Esther Fischer

Dunkelfeldmikroskopie

Viele unserer Belastungen haben sich im Laufe der Jahre entwickelt und in unserem Blut ein verändertes Milieu entstehen lassen. Verursacht durch Pilze, Viren, Bakterien, Schwermetall, Säuren, Umweltgifte, Elektrosmog ect. Die Parasiten, sowie die Giftstoffe und Säuren im Blut belasten und hindern die Arbeit unseres Körpers. Sie lösen früher oder später Symptome und Krankheiten aus wie Hautkrankheiten, Durchblutungsstörungen, Ängste, Depressionen, Krebs, Arthrose, Rheuma, Müdigkeitssyndrom, Gefässkrankheiten, Varikosis, Hoher Blutdruck.

Im Dunkelfeldmikroskop werden im Blut bei einer 1600fachen Vergrösserung verschiedene parasitäre Belastungen erkannt.

 

Körperheilung mit Naturheilmittel

 

Wird der lebensnotwendig Nährstoffstrom geschwächt oder unterbrochen, so hat das nachhaltige Folgen für die Leistung des Körpers und deren Zellen. Es kann zu Funktionsstörungen führen, die für eine Reihe von Krankheiten verantwortlich sein können.   Ein ideal funktionierendes Körpermilieu begünstigt die Symbiose im Körper zum gegenseitigen Nutzen zwischen dem Körper, Viren, Bakterien und Pilzen.Bei bester Zusammenarbeit erlangt der Mensch  Vitalität, körpereigene Regulationsfähigkeit und die volle Kraft. Das kann sich jedoch ändern auf Grund vieler Faktoren ( zB. Stress, Fehlernährung, Unfall, Erkrankung), welche das Wachstum der Mikroorganismen hindert oder begünstigt.

Mit dem Dunkelfeld und einer Therapie mit Naturheilmitteln, können wir die Belastungen erkennen und ihre Intensität erfassen, so  lassen sich die Millieuveränderungen im Blut  korrigieren und ausleiten .Die Arbeit der Zellen wird verbessert und  ein Mangel oder eine Fehlverteilung kann beseitigt werden.

 

 

 

 

Esther Fischer

Haldenstrasse 10,

6020 Emmenbrücke

Tel:

Mobile:

041 260 71 00

079 231 71 10

Krankenkassenanerkannt